Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele

Vielseitige Freizeitgestaltung
Vielseitige Freizeitgestaltung

Die Naturschönheiten der Region gilt es als erstes zu erkunden. Weit kann man seinen Blick vom Feuerberg, der von der Kissinger Hütte gekrönt ist, schweifen lassen. Gleich in Sichtweite befindet sich der Kreuzberg mit seinem berühmten Kloster.

Noch heute brauen die Patres dort ihr gern getrunkenes, süffiges dunkles Bier. Auch der Einstieg zum Hochrhöner Premiumwanderweg von Bad Kissingen über Stralsbach, Frauenroth, Premich über den Kreuzberg nach Bischofsheim ist vorhanden.

Das Radwanderwegenetz ermöglicht Touren aller Schwierigkeitsgrade in die nähere Umgebung, z. B. nach Aschach, Bad Bocklet, Bad Kissingen, Hammelburg entlang der Saale bis nach Gemünden.

Im Freigehege Wildpark Klaushof leben inmitten artenreicher Mischwälder zahlreiche Wildtierarten und Haustierrassen miteinander. Entlang gut ausgebauter Wege können diese beobachtet und kennen gelernt werden. ein echtes Erlebnis für die kleinen Tierfreunde ist das „Streichelgehege“, sowie verschiedene Spielplätze. Bänke, Sitzgruppen und das gegenüber dem Freigehege liegende Restaurant „Forsthaus Klaushof“ laden zum Verweilen und Ausruhen ein. Alle Wege sind rollstuhlgerecht ausgebaut.

Beachten Sie hierzu auch die Rubriken "Die Rhön" und "Sehenwürdigkeiten", denn es gibt unterwegs auch viel zu entdecken.

Freizeit im Bild

Wanderwelt

Tintenfass in den Schwarzen Bergen

Mountainbiking

Mountainbiking

Kloster Kreuzberg

Wintersport

Die Schwarzen Berge

Das Areal der Schwarzen Berge belohnt den Wanderer nicht nur mit Fernsicht, sondern man kann auch ein paar gemütliche und erholsame Stunden am Tintenfass - ein künstlich geschaffener Basaltsee verbringen. Als Einkehrmöglichkeiten bieten sich das Berghaus Rhön und das Würzburger Haus an.

Weitere Informationen

Wintersport

Wintersport

Langlauf am Feuerberg
Langlauf am Feuerberg

Der Naturpark Rhön bietet in schneereichen Wintern eine Fülle an Möglichkeiten, wie Langlauf auf vielen gespurten Loipen, wovon einige ein paar Kilometer entfernt von Burkardroth beginnen.

Ein eigener Wintersportprospekt des gesamten Rhönbereichs informiert über Skilifte, Skischulen, Skiverleih, eine Eissporthalle und alles Wissenswerte.

Für Kinder

Für Kinder

Im Wildpark
Im Wildpark

- insbesondere Kleinkinder - ist das Freigehege Wildpark Klaushof immer ein Erlebnis. Inmitten artenreicher Mischwälder können zahlreiche Wildtier- und Haustierrassen beobachtet werden. Neben einem Streichelzoo gibt es auch Spielplätze und eine Einkehrmöglichkeit - Forsthaus Klaushof.

Kurorte

Kurorte

Bad Brückenau
Bad Brückenau

Ausgedehnte Tagestouren können auch in Richtung Bad Kissingen unternommen werden. Ein Besuch der Stadt mit ihrem Kurviertel und dem kulturellen Angebot ist immer lohnenswert. Weitere nahe gelegene Kurbäder wie Bad Bocklet und Bad Brückenau laden in ihren schönen Kuranlagen zum bummeln ein und bringen kulturelle Abwechslung.

Minigolf

Minigolf

Minigolf in Bad Bocklet
Minigolf in Bad Bocklet

Miniatur-Golf im Kurpark von Bad Bocklet

  • Taglich geöffnet von 10 - 22 Uhr.
  • Immer Montags ab 15:00 Uhr Kindertag.
  • Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr Familientag - zum halben Preis.
  • Jeden Mittwoch ab 15:00 Uhr Seniorentag

Weitere Informationen:

Miniatur-Golf Bad Bocklet
Am Kurpark

97708 Bad Bocklet

Tel.: 0 97 08 - 64 53

Zufälliger Gastgeber

Landgasthof  "Zum Weißen Rössel"

Schnellsuche